Orientierungsmarsch beim Scharfschützenauswahlverfahren in Viereck

Truppenkunde – das Lernprogramm für Neues Arbeiten

Was bedeutet modernes Führen? Wie übersteht man den Stress einer Quarantäne? Wie gewinnt man schwierige Verhandlungen? Wie funktioniert agiles Arbeiten in der Praxis? Diesen und anderen Fragen über Neues Arbeiten und moderne Führung widmet sich die „Truppenkunde“ des Cyber Innovation Hubs der Bundeswehr.

Das Weiterbildungsprogramm „Truppenkunde“ für unser Team und ausgewählte Gäste vermittelt methodische Fähigkeiten und fachliche Kompetenzen und sichert den internen Wissenstransfer. Die Impulse liefern hochkarätige Referentinnen und Referenten mit oder ohne Uniform. Ob Professor der Psychologie, Ex-Verhandlungsführer des FBI, Kommandantin eines Minenjagdboots, Militärattaché in einer deutschen Botschaft oder Gründer der Innovationseinheit der US Air Force – die Koryphäen ihres Fachs teilen in der Truppenkunde ihr Wissen und ihre Erfahrung.

You may also be interested in

  • Ackerschnacker – the podcast

    Das virtuelle Kamingespräch für digitale Innovation in Streitkräften und Staat. Hör mal rein!

  • Mann mit blauen Pulli, im Hintergrund ein großes Schiff und mehrere kleine gelbe Boote.

    News

    Du willst immer up-to-date bleiben?  Hier findest News zu unseren Events, Veröffentlichungen und Innovationsvorhaben!

  • Mann im Vordergrund mit Fahrzeug und Hubschrauber im Hintergrund.

    Career

    Aktive Soldatinnen und Soldaten,  Reservistendienstleistende und zivile Angestellte üben den Schulterschluss für eine digitale & innovative Bundeswehr. Deine Karriere für unser Land.