MSC Innovation Night

Die Münchener Sicherheitskonferenz gilt als das wichtigste informelle Treffen der internationalen Sicherheitspolitik. Der Cyber Innovation Hub der Bundeswehr und die Münchner Sicherheitskonferenz haben dabei eine neue Tradition begründet: Am Vorabend der Konferenz laden sie zur MSC Innovation Night. Hier trifft sich die sicherheitspolitische Szene mit Startups und Digitalwirtschaft.

 

Seit 2019 ist Siemens als zweiter Kooperationspartner bei der MSC Innovation Night dabei. So fanden die letzten zwei MSC Innovation Nights mit über 300 Gästen im Münchener Siemens-Hauptquartier statt.

„Digitalisierung und Innovation sind für die Bundeswehr eine Frage der Einsatzfähigkeit und Durchschlagskraft“, erklärte die Bundesministerin der Verteidigung Annegret Kramp-Karrenbauer bei der dritten MSC Innovation Night im Februar 2020. „Nicht innovativ zu sein, ist keine Option.“ Daher gehen die deutschen Streitkräfte konsequent neue Wege – auch mit dem Cyber Innovation Hub der Bundeswehr.

Hier geht's zum Livestream der MSC Innovation Night 2022 am 17.02., 18 Uhr

MSC Innovation Night 2020
MSC Innovation Night 2019
MSC Innovation Night 2018
MSC Innovation Night 2020
MSC Innovation Night 2020
von

Das könnte dich auch interessieren

  • Mann mit blauen Pulli, im Hintergrund ein großes Schiff und mehrere kleine gelbe Boote.

    Aktuelles

    Du willst immer up-to-date bleiben?  Hier findest News zu unseren Events, Veröffentlichungen und Innovationsvorhaben!

  • Frau vor Militärmaschinen

    Über uns

    Der Cyber Innovation Hub der Bundeswehr ist das Innovationslabor der deutschen Streitkräfte und fördert den Kulturwandel von innen.

  • Ackerschnacker – Der Podcast

    Das virtuelle Kamingespräch für digitale Innovation in Streitkräften und Staat. Hör mal rein!